„Home Schooling“ und „Lockdown“

Durch die Corona-Pandemie geprägte Worte und Aufforderungen beherrschen zurzeit unser Leben, da kann ein anderer Blick auf den Alltag eine entspannende Wirkung haben. 

Mit den beiden Videoarbeiten nimm ich geläufige Aufforderungen und Ausdrücke unseres Alltags auf und interpretieren sie.

Ein Vater ist nicht fähig, seine Tochter in Mathematik beim „Home Schooling“ zu unterstützen.
Die Tochter findet zusammen mit ihrem jüngeren Bruder einen ungewöhnlichen Lösungsweg, der den Beiden auch Freiheit beschert.

"Lockdown" und alles steht still. Alles? Nein, der Mensch findet einen Ausweg und dieser tut ihm auch gut.